Philosophie

Wir leben mit und von der Natur.
Wir bauen nicht nur Früchte an, die gut aussehen, sondern auch besonders lecker und schmackhaft sind. Dies gelingt uns, indem wir auf hohe Erträge verzichten und uns lieber auf den Geschmack unseres Obstes konzentrieren. Je weniger Früchte am Baum hängen, umso intensiver schmeckt jede einzelne.
Nur am Baum ausgereiftes Obst entfaltet seinen vollen Geschmack und entwickelt beste Inhaltsstoffe.
Unseren Kunden bieten wir nur Produkte an, die wir auch selbst essen oder trinken.
Daher achten wir bei der Produktauswahl nicht nur darauf, wo unsere Partner ihren Firmensitz haben, sondern auf hohe Produktqualität.

Wir produzieren nach Richtlinien des Kontrollierten Integrierten Anbaus, unterliegen somit ständigen Kontrollen. Bei uns können Sie sicher sein, gesundes, rückstandfreies Obst zu bekommen, dass in Harmonie mit der Natur erzeugt wurde.
Einheitlich verbindliche Anbauregeln umfassen unter anderem: 

  • Standortwahl
  • Sortenauswahl
  • Plansysteme und Fruchtpflege
  • Bodenbearbeitung und Bodenpflege
  • Pflanzenernährung und Pflanzenschutz
  • Ernte, Sortierung, Lagerung und Aufbereitung

Wir minimieren den chemischen Pflanzenschutz, achten auf ein Gleichgewicht von Nützlichen und Schädlingen in unseren Obstanlagen. Das geschieht im Interesse der Umwelt und des Kunden. Unser, nach den Richtlinien des Kontrolliert Integrierten Anbaus produziertes Obst unterliegt strengen Kontrollen.
Wir garantieren für gesundes Obst in ausgezeichneter Qualität, welches ohne Bedenken ungewaschen, ungeschält, "direkt vom Baum" gegessen werden kann.